In diesem Wettbewerb erhielt die Stadt Bitburg mit dem Projekt Nkoumisé-Sud den dritten Preis (Städte unter 20.000) unter mehr als 100 Bewerbern.

Hier finden Sie den Artikel zum Wettbewerb:

Kontakt:

Arbeitskreis Kinderhilfe Nkoumisé-Sud

Ansprechpartner:
Margit und Wolfgang Altenhöfer
Tel.: +49 (0) 6561 / 18888
kinderhilfe(at)initiative-bitburg.de

Abbé Daniel Bilong
Tel.: 00237 679 6966 89
kinderhilfe(at)initiative-bitburg.de

Initiative Bitburg
für eine Solidarische Welt e.V.
Hauptstr. 43, D-54634 Bitburg

„Kommune bewegt Welt“ ist ein Wettbewerb im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, durchgeführt von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global. (Fotos: Dirk Enters)